Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines / Grundsätze:

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der wellness for life gmbh (eine im ACT-Übungsfirmenbuch eingetragene Übungsfirma, mit Sitz in Wien) sind für alle Geschäfte, inkl. Web-Shop Bestellungen, gültig.
Abweichungen der unten angeführten Bedingungen bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung/Zustimmung.

Angebote:
Angebote sind, falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, immer freibleibend.

Verkaufspreis:
Die angegebenen Preise sind exkl. 20 % USt, falls nicht anders deklariert.

Zahlungsbedingungen:
Die Zahlung im Web-Shop erfolgt ausschließlich mit einer gültigen ACC-Kreditkarte bzw. ECC-Kreditkarte der ACT-Bank!
Der Kaufpreis sowie anfallende Versandkosten werden mit Vertragsschluss fällig. Ohne Abzüge im Voraus!

Bei Zahlungsverzug, werden dem Käufer bankübliche Verzugszinsen und eventuell anfallende Mahnspesen
verrechnen.
Als Vertragswährung ist Euro (EUR) festgelegt. Alle im Vertrag vereinbarten Zahlungsverpflichtungen lauten auf Euro und sind ausschließlich in Euro zu erfüllen.

Lieferbedingungen:
Unsere Waren werden, falls nicht anders vereinbart, ab Lager/ab Werk geliefert.
Wir berechnen für einen Standard-Versand € 25,– und für einen Express-Versand € 50,–  als Versandkostenpauschale im Inland. Im Ausland fallen für den Standard-Versand € 50,– und für den Express-Versand € 100,– an.
Der Käufer trägt das Riskio für den Versand. Die Ware kann auf ausdrücklichen Wunsch, auf Kosten des Abnhemers, versichert werden.
Lieferzeitangaben gelten ab Lager und sind unverbindlich.
Transportschäden müssen innerhalb von 3 Tagen dem Versender gemeldet werden, spätere Reklamationen werden nicht anerkannt.
Die Verpackung ist, soweit nicht anders angeführt, im Verkaufspreis enthalten.

Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Reklamationen und Warenrücksendung:
Rücksendungen von beschädigter, falsch gelieferter oder irrtümlich bestellter Ware, können nur innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen.

Gerichtsstand:
Gerichtsstand für alle rechtlichen Belange ist in Wien, zuständig ist das ACT-Gericht.

Datenschutz:
Der Kunde ist damit einverstanden, dass die im Vertrag angeführten Daten über den Kunden für Zwecke unserer Buchhaltung und der Kundenevidenz gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften, zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs und zu Werbezwecken von uns verwendet. Die Daten werden nach dem derzeitig gültigen Datenschutzgesetz behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.